Porträt

Geboren am 16. Dezember 1958 in Bern

Bürgerin von (St. Ursen FR)  / Mühleberg  BE

Wohnort: Schmitten (FR) , Chasseralweg

Verheiratet, zwei Töchter

Kauffrau, Familienfrau

Hobbys

Jassen, Walken, Yoga, Lesen

 

Schule und Beruf

Die Primarschule habe ich in Schmitten besucht und die Orientierungsschule in Düdingen. Von 1974 - 1977 habe ich eine kaufmännische Lehre bei den Basler-Versicherungen in Freiburg absolviert. Nach einem Austauschjahr arbeitete ich während mehrerer Jahre als Sachbearbeiterin für den Verkauf bei der Gfeller AG in Flamatt. Ab 1982 war ich während ca. 12 Jahren als Direktionssekretärin der damaligen PTT, Abteilung Fernmeldewesen, tätig. Nach der Geburt unserer ersten Tochter leitete ich während gut 10 Jahren mit einem 30% Pensum das Sekretariat der Pfarrei Schmitten.

  

Politik

Mein Interesse an der Politik begann 1996  mit einem Sitz in der Schulkommission. Fünf Jahre später wurde ich als Vertreterin der CSP zur Gemeinderätin und Schulpräsidentin von Schmitten gewählt. Dieses Amt bekleide ich bis zum 29. Februar 2016 - also 15 Jahre. Für eine Wiederwahl habe ich mich nun nicht mehr zur Verfügung gestellt. Ich bin der Meinung, dass neue Kräfte, die selber noch schulpflichtige Kinder haben, unserer Gemeindeschule nun besser dienen können.

 

Seit Juni 2014 bin ich Mitglied des Grossen Rates des Kantons Freiburg. In der Legislative zu wirken, ist etwas ganz anderes als in der Exekutive, wo ich zahlreiche Erfahrungen sammeln durfte und Entscheide oft umgehend sichtbar wurden. Das Behandeln und Abwägen von Gesetzen und deren Artikel beansprucht viel Zeit und Dossierkenntnis.

 

An der Mitgestaltung unseres Kantons mitzuwirken und Teil von Entscheidungsträgern zu sein, macht mich sehr stolz. Freiburg ist meine Heimat - gerne setze ich mich für seine Zukunft ein.

 

Politische Mandate

Beisitzerin beim Friedensgericht/KESB des
Sensebezirks                                                                                  seit 2012
Grossrätin des Kantons Freiburg                                                 seit Juni 2014
Stiftungsrätin der Stiftung ssb Sensler-Stiftung
für Behinderte                                                                               seit November 2014
Vizepräsidentin der kant. Einbürgerungskommission               seit Januar 2015
Mitglied der kantonalen Kommission für Gesundheits-
Planung                                                                                          seit Juni 2017
Mitglied der kantonalen Kommission der Loterie Romande    seit Januar 2017
      

Politische Mandate bis Ende April 2016

Gemeinderätin Ressort Bildung                                     März 2001 - April 2016
Vorstandsmitglied des Verbandes OS Sense                März 2001 - April 2016
Mitglied der Schulpräsidentenvereinigung                  März 2001 - April 2016
Präsidentin der Schulkommission Schmitten              März 2001 - Juli 2016
Präsidentin der Regionalkommission Düdingen         Sept. 2003 - Juli 2016
Stiftungsrätin der Stiftung St. Wolfgang                       März 2006 - April 2016
Stiftungsrätin der Stiftung Wohnen in Schmitten        März 2001 - April 2016
Mitglied der Sozialkommission Schmitten                    März 2011 - April 2016
Gründungs- und Vorstandsmitglied der
Tagesstrukturen Schmitten (TAS)                                   Juni 2011 - April 2016
Delegierte Clientis                                                           März 2011 - April 2016